Kursnummer:
Suchen

elektronik und sicherheit



  • Grundlagen der Elektrik/Elektronik
  • Zusammenwirken von Strom, Spannung und Widerstand
  • Messgeräte: Funktionen und Umgang
  • Effektives Lesen und Interpretieren von Schaltplänen
  • Praktische Messungen von Strömen und Spannungsabfällen am Fahrzeug
  • Messung und Auswertung von Sensor- und Aktorsignalen
Details
  • Erarbeiten einer systematischen Vorgehensweise
  • Erstellung von Fehlersuchbäumen anhand von Fehlersymptomen
  • Geführte Fehlersuche anhand verschiedener Informationssysteme
  • Möglichkeiten und Grenzen der Eigendiagnose
  • Gezielter Einsatz der passenden Messtechnik
  • Durchführung zusätzlicher Prüfungen
Details
  • Aktuelle Lichtsysteme
  • Sicherheitsvorschriften
  • Aufbau und Funktion von: - Xenon/Bi-Xenon - Abbiegelicht - dynamisches und statisches Kurvenlicht - dynamischer und statischer Fernlichtassistent - LED Lichttechnik - Matrix Licht - Leuchtweitenregulierung
  • Innovative Lichtsystemfunktionen wie Stadt-, Landstraßen-, Autobahn- und Schlechtwetter-Licht
  • Xenon- und LED-Scheinwerfereinstellung nach der neuen HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie in der Praxis
  • Unterscheidungsmerkmale analoger und digitaler/kamerabasierter Scheinwerfereinstellgeräte
  • Systemdiagnose mittels Diagnosegerät und Oszilloskop
  • Diagnose und Fehlersuche in der Praxis
Details
  • Aufbau und Funktion wasser- und luftgekühlter Generatoren
  • Welche Batterie für welches Fahrzeug?
  • Aufbau verschiedener Bordnetze in modernen Fahrzeugen
  • Verschiedene Varianten von Zwei-Batterien-Bordnetzen
  • Intelligenter Batteriepol
  • Batterie-Sensierung
  • Sicherheitshinweise für die Arbeit an komplexen Bordnetzen
  • Fremdstarten an aktuellen Bordnetzen – Was ist zu beachten?
  • Zeitgemäße Stromverlustprüfung
  • Überprüfung des Generators und des Batteriesensors mittels Mess- und Diagnosetechnik
Details
  • Aufbau und Datenübertragung verschiedener Bussysteme
  • CAN-Bus
  • Netzwerktopologien
  • Verschiedene Netzwerkkomponenten
  • Systemübergreifende Funktionen – Funktionalgruppen
  • Mess- und Diagnosemöglichkeiten erarbeiten
  • Fehlerbilder auswerten
Details
  • Aufbau und Unterschiede der verschiedenen Bussysteme
  • Datenübertragungsprotokoll
  • Erkennungsmerkmale der verschiedenen Bussysteme (LIN-, MOST- und FlexRay-Bus)
  • Möglichkeiten der Steuergerätediagnose
  • Systematische Fehlersuche mit dem Oszilloskop in der Praxis
Details
  • Erläuterung von Vorschriften, die bei der Reparatur pyrotechnischer Systeme zu beachten sind
  • Aufbau und Funktionsbeschreibung der unterschiedlichen Airbag- und Gurtstraffer-Systemvarianten
  • Funktionsweise verschiedener Komponenten
  • Gefährdungspotential bei Wartungs- und Inspektionsarbeiten erkennen
  • Diagnosemöglichkeiten an pyrotechnischen Systemen
  • Erarbeitung von Prüfmöglichkeiten in der Praxis
Details
  • Aufbau und Funktion aktueller Fahrassistenzsysteme - adaptive Geschwindigkeitsregelung (ACC) - Notbremsassistent - Spurhalte-/Spurwechselassistent - Kollisionswarner - Müdigkeitserkennung - Head-up-Display - Verkehrsschildererkennung - automatischer Parkassistent - Staupilot
  • Funktionsbeschreibung der Sensoren und Aktoren
  • Diagnose und Fehlersuche an Fahrassistenzsystemen
  • Justierung von Radar- und Kamerasystemen mittels Kalibriertafel
Details